• Die Fairplay-Tabelle der Bundesliga

    Die Bundesligasaison 2016/17 ist vorbei. Die Bayern sind Meister, Darmstadt und Ingolstadt müssen den Gang in die 2. Liga antreten. Doch welche Mannschaft war die fairste, welche die rüdeste der Liga? Die Fairplay-Tabelle der Bundesliga (Gelb: 1 Punkt, Gelb-Rot: 3 Punkte, Rot: 5 Punkte). So viel sei verraten: Der BVB schafft es diesmal nicht nach ganz vorne, da Emre Mor (Rot gegen Hertha BSC) und Marco Reus (Gelb-Rot gegen Hoffenheim) vom Platz geschickt wurden (Foto: dpa)

    Quelle:Kicker
  • Saison-Statistik: BVB läuft weniger, aber intensiver

    Die Tabelle zeigt die Kilometer, die der BVB in den letzten vier Bundesliga-Saisons durchschnittlich pro Spiel zurückgelegt hat. Ergebnis: Die Borussen liefen in der abgelaufenen Saison pro Spiel fast anderthalb Kilometer weniger als in der Saison 2015/16.

    Dafür stieg jedoch die Anzahl der Sprints und ‚intensiven Läufe‘, die unsere Jungs pro Ligaspiel angezogen haben. Bei den Sprints verbesserte sich der BVB, verglichen mit der Saison 2015/16, um 13 pro Spiel.

    Das heißt: Die Mannschaft lief in der Saison 2016/17 weniger als im Vorjahr, dafür aber mit mehr Tempo.

    Tweets werden nicht angezeigt? Bitte hier klicken.

  • Zuschauer-Ranking: Dortmund verpasst die 80.000-Marke

    Die Bundesliga lockt europaweit die meisten Fans an. In der abgelaufenen Saison kommen insgesamt sechs Klubs auf einen Schnitt von über 50.000. Krösus ist ein alter Bekannter. Doch wer kommt dahinter? Das Zuschauer-Ranking der Bundesliga. (Foto: dpa)

    Quelle:Kicker
  • Kicker-Umfrage: Die beste Stimmung herrscht in Dortmund

    Wo herrscht die beste Stimmung der Liga? Der kicker hat bei denen nachgefragt, die es wissen müssen: Den Spielern der 18 Bundesligaklubs. Die besten Fans gibt es demnach im Westen der Bundesrepublik. (Foto: dpa)

    Quelle:RevierSport
  • Tuchel toppt Klopp: Die punktbesten BVB-Trainer

    Thomas Tuchel steht bei Borussia Dortmund vor dem Aus – nicht wegen seiner sportlichen Bilanz: Sein Bundesliga-Punkteschnitt ist der beste aller Trainer in der BVB-Historie. Wen hängt er wie weit ab? Die besten Zwölf. (Foto: dpa)

    Quelle:Kicker