So hätte die Tabelle ohne Videobeweis ausgesehen

Das Thema Videobeweis bestimmte die Bundesliga-Saison. ‚Der Tagesspiegel‘ hat nachgerechnet und eine eigene Abschluss-Tabelle erstellt. Einige Klubs profitierten besonders […] Der SC Freiburg, Borussia Mönchen Gladbach und Bayer Leverkusen sind die größten Verlierer, sie stünden ohne Korrekturen zwei Plätze besser da. Für Bayer hätte es für die Champions League gereicht. Im Gegenzug profitiert Borussia Dortmund. Ohne die Korrekturen stünde der BVB auf Platz fünf und damit außerhalb der Champions-League-Plätze (Quelle: Der Tagesspiegel; Foto: dpa).