• Dortmund gegen Schalke: Alles über den Mythos Revierderby

    Es ist die Mutter aller Derbys in Deutschland: Wenn Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 aufeinandertreffen, knistert es im Revier und alle Fans in der Bundesliga blicken gebannt Richtung Ruhrpott. Bisher fanden 153 Pflichtspiele zwischen den beiden Rivalen statt, in der Bundesliga spielten Königsblau und Schwarz-Gelb 93 Mal gegeneinander – das erste Bundesliga-Duell fand vor 55 Jahren statt. (Foto: dpa) 

  • Alex Frei schwärmt vom Revierderby: „Dank solcher Spiele bleibst du bei den Fans in Erinnerung“

    BVB-Legende Alexander Frei hat sich kurz vor dem Revierderby zu Wort gemeldet und über seine schönsten Derbymomente gesprochen. Unvergessen bleibt für ihn das Duell im Jahr 2007, als Borussia Dortmund am vorletzten Spieltag die Schalker Titelträume platzen ließ. (Foto: dpa) 

  • Mit Derbysieg den Druck auf Bayern aufrechterhalten

    Mit der zweitbesten Punkteausbeute der Vereinsgeschichte – 69 Zähler nach 30 Spieltagen – geht Borussia Dortmund in die letzten vier Spieltage der Saison 2018/19. (Foto: dpa) 

  • „Haufen Dreck“ – Schalker Ultras beleidigen BVB vor Derby

    Der Ton vor dem Revierderby zwischen dem BVB und Schalke wird rauer. Bereits vor dem Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim (2:5) griffen die Ultras Gelsenkirchen zu Beleidigungen. (Foto: dpa)

  • S04-Trainer Huub Stevens hat keinen Bock aufs Derby: „Wir müssen dahin!“

    Die sportliche Talfahrt beim FC Schalke 04 scheint derzeit kein Ende zu nehmen. Das 2:5 gegen die TSG Hoffenheim am vergangenen Samstag (20. April) war ein erneuter Tiefpunkt. Und ausgerechnet jetzt müssen die Königsblauen zum Revierderby nach Dortmund reisen. Bei Schalke-Coach Huub Stevens hält sich die Vorfreude auf das Spiel der Spiele daher verständlicherweise in Grenzen. (Foto: dpa) 

  • Bald drei Abos für alle Spiele? DAZN will Bundesliga-Rechte – das sind die Pläne

    Das wird viele Fans sicher nicht freuen: DAZN will ab 2021 Live-Spiele der Bundesliga übertragen. Das bestätigte Deutschland-Chef Thomas de Buhr in der Sport Bild. (Foto: dpa) 

  • Der Favorit gewann zuletzt in der Regel nicht – hat das Revierderby seine eigenen Gesetze?

    Am Samstag (15:30 Uhr) ist es wieder soweit. Der BVB empfängt Schalke 04 im Revierderby. Es ist kein Spiel wie jedes andere. Doch hat es wirklich seine eigenen Gesetze? Ein Blick in die Statistik gibt Aufschluss. (Foto: dpa)

  • Rekord eingestellt: In dieser Statistik ist der BVB jetzt schon meisterlich

    Der BVB liefert sich vier Spieltage vor Schluss ein spannendes Titelrennen mit dem FC Bayern. Nur ein Punkt trennt die beiden Kontrahenten in der Bundesliga-Tabelle. In einer Kategorie sind die Dortmunder jedoch unschlagbar. (Foto: dpa)

  • Ein Wettlauf gegen die Zeit! BVB hofft auf Wolf-Einsatz gegen Schalke

    Die Genesung von Marius Wolf zum Revierderby am Samstag wird ein Wettlauf gegen die Zeit. „Es gibt Hoffnung“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc auf Anfrage der Ruhr Nachrichten (Foto: dpa).

  • Gute BVB-Laune nach dem 4:0 – Piszczek steigert Pensum

    Gutes Wetter, gute Laune beim BVB am Tag nach dem 4:0 beim SC Freiburg. Der Titelkampf bleibt spannend. Während Marius Wolf in Brackel behandelt wird, steigert Lukasz Piszczek sein Pensum (Foto: Florian Groeger).